Über mich

Konrad Wiesendanger 
Als studierter Architekt, Ergonomieberater, Feldenkrais-Lehrer, Coach und Seminarleiter befasse ich mich seit Jahren mit der Schnittstelle zwischen Mensch und Umwelt:
  • Welche Bedingungen unterstützen die Handlungsfreiheit des Menschen?
  • Welche Ressourcen muss die Umwelt bieten, damit freies Handeln, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden möglich sind?
  • Welche Ressourcen muss der Mensch entwickeln, damit er sich in seiner Umwelt optimal entfalten kann?
Diese Fragen führen mich immer wieder auf einen Kernbegriff meiner Arbeit: die Körperintelligenz. Körperintelligenz ist eine Ressource des Menschen, die sich aus der Sinneswahrnehmung, der sinnhaften Interpretation dieser Wahrnehmungen und der Planung von Handlungen zusammensetzt.
  • Körperintelligenz bedeutet Leistungen zu optimieren und gleichzeitig Belastungen zu reduzieren.
  • Körperintelligenz erlaubt auf die Zwischentöne in der zwischenmenschlichen Dynamik zu hören.
  • Körperintelligenz ermöglicht nach einem vollen Arbeitstag den Feierabend zu geniessen.

Erfahren Sie mehr über mich und meine Arbeit:

www.ergosens.ch

www.ergosens-feldenkrais.ch

www.wiesendanger-beratung.ch